Home » Archive

Artikel-Archiv vom Februar 2014

Fonds »

[19 Feb 2014 | Keine Kommentare | 17 views]
Deutscher Fondsmarkt wächst weiter

(Berlin, den 19.02.2014) Der deutsche Fondsverband BVI (Bundesverband Investment und Asset Management) hat dem deutschen Fondsmarkt auf seiner jüngst abgehaltenen Jahres-Pressekonferenz ein anhaltend gutes Wachstum bescheinigt. Mit rund 2.105 Milliarden Euro verwaltetem Fondsvermögen zeigt sich, dass die Kapitalanlage in Investmentfonds in Deutschland immer mehr zu einem Lieblings-Anlagesegment der Deutschen avanciert. Insbesondere ist dabei bei dem verwalteten Fondsvermögen institutioneller Anleger ein neuer Höchststand festzustellen. Das Fondsangebot bietet dabei für so gut wie jedes Risikoprofil entsprechende Anlagemöglichkeiten. Gerade in Zeiten niedriger Kapitalmarktzinsen versuchen Anleger, durch einen entsprechenden Portfolio-Mix attraktive Renditen bei gleichzeitig …

Immobilien »

[10 Feb 2014 | Keine Kommentare | 60 views]
Immobilienblase – droht diese jetzt zu zerplatzen?

Gefahr für Immobilienblase eher gering
(Berlin, 10.02.2014) Aktuell stehen die Furcht von einer Immobilienblase und die sich scheinbar prägnant verteuernden Preise für Wohnimmobilien im Fokus der allgemeinen Öffentlichkeit. Immer wieder hört und sieht man Meinungen, die ein Platzen dieser Blase vorhersagen und damit einen rapiden Wertverlust der Bestandsimmobilien und eine Überschuldung der Haushalte. Viele Experten auf dem Gebiet der Immobilienwirtschaft jedoch sehen entgegen dieser aufkommenden und oft künstlich geschürten Angst kaum Anzeichen für die Bildung einer solchen Überhitzung. So z. B. statuiert der Bundesverband der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken (BVR) in …

Geldanlage »

[3 Feb 2014 | Keine Kommentare | 30 views]
Wie sicher sind Anlagen in die erneuerbaren Energien?

Die Kapitalanlage in erneuerbare Energien
(Berlin, 03.02.2014) Aktuell erfahren Kapitalanlagen in erneuerbare Energien (z. B. in Windkraftanlagen oder Solarparks) und deren Sicherheit und Renditeaussichten eine sehr große Beachtung in der Bevölkerung. In Zeiten niedriger Kapitalmarktzinsen und Guthabenverzinsungen, welche sich zum Teil nicht einmal auf dem Niveau der Teuerungsrate bewegen, suchen die Menschen nach möglichen Alternativen für ihr Kapital. Zu großen Diskussionen und viel Erklärungsbedarf führen dabei die oft scheinbar sehr attraktiven Versprechungen einiger Anbieter, so wie im derzeit sehr stark beachteten Fall des Windkraftunternehmens Prokon. Dieses versprach eine Rendite von 8 …