Home » Immobilien

Feierliche Übergabe eines weiteren – hochwertig sanierten- Kulturdenkmals durch die AS Unternehmensgruppe

6 September 2016 20 views Keine Kommentare

Andreas SchrobbackDie AS Unternehmensgruppe gibt die Fertigstellung eines Sanierungsobjekts in der Bautzmannstraße 22 in Leipzig bekannt. Damit einher geht die Übergabe des Mehrgenerationenhauses an die zufriedenen Eigentümer. Das Baudenkmal befindet sich im Leipziger Bülowviertel. Diese Gegend wurde zuletzt vor allem von jungen Arbeitnehmern und Studenten sowie Familien entdeckt – das Viertel wurde so in der jüngsten Vergangenheit revitalisiert. Ursprünglich erbaut wurde das Objekt vom Bauunternehmer Herrmann Süptitz – allerdings wechselte es mehrfach die Eigentümer und ging schließlich 1976 in das Volkseigentum der DDR über. Das Objekt befindet sich etwa 2 Kilometer östlich des Stadtzentrums von Leipzig und ist gekennzeichnet durch eine sehr gute Verkehrsanbindung – so können öffentliche Verkehrsmittel zu Fuß (z. B. der Bahnhof Leipzig-Sellerhausen oder die Stadtbahn-Haltestelle Torgauer Platz) und die Leipziger Innenstadt mit dem Auto in weniger als 10 Minuten erreicht werden. Auch die Anbindung an die großen Arbeitgeber in Leipzig (wie den Flughafen, Amazon, DHL, Porsche oder BMW) und an Kindergärten und Schulen, sowie an die Dinge des täglichen Bedarf sind gegeben. Ebenfalls in der Nähe befinden sich die Parkanlage Volksgarten, der Stadtteilpark Rabet und verschiedene Sportanlagen.

Gebäude im Jugendstil mit wunderschönen Stuckelementen

Das dreigeschossige Objekt passt sich den Jugendstilbebauungen der angrenzenden Viertel in besonders elegantem Stil an. Gerade im Bülowviertel, welches durch begrünte Vorgärten und Hinterhöfe gekennzeichnet ist, besteht eine historische Quartiersstruktur dieser Baustilart. Zusammen mit dem Nachbarobjekt (Bautzmannstraße 24) bildet das soeben fertiggestellte Objekt auf den ersten Blick optisch zunächst eine Einheit – doch bei genauerer Betrachtung besitzen beide Immobilien trotzdem ihre ganz eigene Formensprache. Die Epoche war gekennzeichnet durch Gebäudeverzierungen mit schlichten und trotzdem eleganten Stuckelementen, die auch in der Bautzmannstraße 22 zur Anwendung kommen. Bei der Sanierung wurde auf den weitestgehend möglichen Erhalt bzw. die Verbesserung der Gebäudeeigenheiten geachtet – somit ist ein modernes, energetisch sparsames und somit sehr attraktives Wohnambiente entstanden. Das Objekt kann nun nachhaltig genutzt werden und hat das Potenzial zu einer langfristigen Vermietbarkeit. Dies wurde bereits durch die komplette Vollvermietung noch vor Übergabe unter Beweis gestellt. „Die neuen Eigentümer freuen sich zusätzlich über 10% höhere Nettokaltmieten als beim Verkauf prognostiziert“ sagt Unternehmer und Geschäftsführer Andreas Schrobback. „Zudem werden die weiteren Sanierungstätigkeiten in den angrenzenden Nachbarschaften auch weiterhin die Attraktivität dieser Wohnlage erhöhen und eine entsprechende Anziehungskraft ausüben“.

AS Unternehmensgruppe schon lange erfolgreich am Markt tätig

Die AS Unternehmensgruppe hat gerade in Berlin und Leipzig schon viele erfolgreiche Sanierungsprojekte begleitet – seit mittlerweile über 13 Jahren ist der Kapitalanlage- und Immobilienfachmann Andreas Schrobback hier tätig. Die Sanierung, Modernisierung und energetische Optimierung von Baudenkmälern unter Beachtung der aktuellen Denkmal-schutzgesetze ist dabei die Spezialität der Gruppe. Der steigende Bedarf nach Wohnraum in zentralen Lagen eröffnet Kapitalanlegern gerade bei der Sanierung von Baudenkmälern zu Wohnzwecken fantastische Anlageaussichten. Die oft einmalige Bauform mit historischer Bedeutung, eine gute Bausubstanz und die (nach der Sanierung und Modernisierung) moderne und ansprechende, barrierereduzierte und energetisch optimierte Wohnumgebung sind wie geschaffen für Familien, Senioren und Arbeitnehmer oder Studenten, die nicht abseits wohnen können, weil die Arbeitsstelle bzw. der Studien- oder Schulplatz oder die sonstigen Anbindungen an das kulturelle Leben zu weit entfernt wären.

Bild© Charles Yunck

Be Sociable, Share!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Kommentar schreiben!

Sie können die folgenden HTML-Tags nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*