Home » Fonds

Goldfonds zur Anlagediversifikation nützlich

23 Januar 2013 49 views Keine Kommentare

gold(Berlin, 23.01.2013) Rohstofffonds eignen sich generell zur Diversifikation des Anlageportfolios und für die breitere Risikoverteilung. Insbesondere Goldfonds bieten dabei eine sehr interessante und attraktive Investitionsmöglichkeit, ohne das Edelmetall physisch erwerben zu müssen, was oft sehr umständlich und teuer ist. Die Lagerung, lange Transportwege sowie meist hohe Spreads zwischen An- und Verkaufspreisen für Barren oder Münzen machen den physischen Erwerb von Gold zu einer wenig rentablen Investition – Goldfonds können die physische Sicherheit von Gold (u.a. die Inflationsunabhängigkeit und die sichere, wertuntermauerte Anlageform) mit einer möglichst kostengünstigen und rentablen Investitionsweise kombinieren.

Goldfonds ermöglichen ein Goldinvestment, was neben der einfachen Handelbarkeit zusätzlich eine bereits in sich strukturierte Risikoverteilung inkludiert, da die Einzelinvestments (die durch das Fondsmanagement vorgenommen werden) verschiedene Werte wie z. B. Goldminenaktien oder Wertpapiere von Goldverarbeitungsunternehmen beinhalten. So wird Gold zwar nicht direkt physisch als Barren oder Münzen erworben, doch es werden in direktem Zusammenhang mit dem Edelmetall stehende Investitionen vorgenommen. Durch die Wahl mehrerer solcher Investments ergibt sich ein dem physischen Gold vergleichbare Kapitalsicherheit. Die Kursentwicklung kann börsentäglich anhand des Fondspreises verfolgt werden und der Anleger kann ggf. sogar zusätzlich z. B. an der technischen Verbesserung von Goldabbaumethoden oder anderer wirtschaftlicher Vorteile der beteiligten Unternehmen teilhaben. Steigt der Goldpreis, werden auch die direkt beteiligten Unternehmen davon profitieren. Da Gold generell als „sicherer Hafen“ gilt, ist ein solches Investment insbesondere in Krisenzeiten und wirtschaftlichen Abschwüngen ein Stabilitätsfaktor im eigenen Anlageportfolio. Darüber hinaus besteht immer die Möglichkeit, die Goldfondsanteile auf einfache Art und Weise und ohne größere Gebühren zu veräußern, falls der Anleger doch einmal schnell an sein Kapital gelangen möchte.

Bild © Scanrail – Fotolia.com

Be Sociable, Share!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Kommentar schreiben!

Sie können die folgenden HTML-Tags nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*